Weihnachtswünsche vom Kärntner Nudelteam!

Lind/Drau, 12. Dezember 2017

Sehr geehrte Damen und Herren!

Es ist unglaublich, wie schnell dieses Jahr 2017 zu Ende geht. Sie haben wahrscheinlich schon etliche Weihnachtsfeiern hinter sich und es sind nur noch wenige zugegebenermaßen, hektische Tage bis Weihnachten.

Auch wir haben ein sehr spannendes und erfolgreiches Jahr hinter uns gebracht. Die Themen Vegan und Vegetarisch haben uns dank der sehr innovativen Haltung der österreichischen Gastronomie ganzjährig begleitet.

Zum Jahresabschluss zeigen wir Ihnen noch drei sehr kreative Zubereitungsvorschläge, die aus dem Kärntner Nudel-Award hervorgegangen sind. Die regen wirklich zum Nachahmen an.

KLETZENNUDELN in Nussbrösel mit süssem Zwetschken-Kürbisragout und lauwarmer Schoko-Nuss-Espuma
GEBACKENE STEINPILZNUDEL auf Champagnerlinsen an roten Rüben-Löwenzahnsalat (VEGAN)
KÄRNTNER KASNUDEL in Cornflakespanade mit hausgemachtem Apfelmus

Erstmals wurde der Kärntner Kasnudel zum „Kulinarischen Denkmal“ erhoben. Dies fand im soeben erschienenen Jahrbuch „Kulinarisches Erbe“, herausgegeben von Falstaff und Gault&Millau, statt.

Bevor wir in das nächste, geschäftige Jahr starten, wollen wir an Weihnachten und „zwischen den Jahren“ etwas innehalten und wertvolle Zeit mit unseren Familien verbringen.
Nutzen auch Sie die besinnliche Zeit zum Erholen, Durchatmen und Fröhlichsein!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein frohes und gesundes Neues Jahr!

Mit freundlichen Grüßen aus Lind an der Drau
Ihr Brunner Kärntner Nudelteam
PS: Schicken Sie uns Ihre Ideen für den Kärntner Nudel-Award 2018. Einsendeschluss ist der 14. März.2018.
Bezugsquellen: AGM-Gastro, Kröswang, Nähr-Engel, Wedl-Villach, Duschlbaur, Eiszeit, Tomberger, Egrifrost, Öller&Brandstätter, Kofler Frischdienst, Eurogast Speckbacher, Eurogast Zuegg, Transgourmet (Traun, Seiersberg und Villach), Kastner Krems, Kastner Zwettl, Eurogast Landmarkt
Unser aktueller Produktflyer zum »Download«

BRUNNER Kärntner Nudel - Brunner GmbH - Lessnig 2, 9753 Lind/Drau | FN 91946s | ATU 26244604 |

Die erste urkundliche Erwähnung der Kärntner Nudel stammt aus Spittal/Drau. » YouTube-Video «
» Newsletterabmeldung «