Frühling ist Bärlauchzeit

Lind/Drau, 26. März 2019

Sehr geehrte Damen und Herren!

März und April sind die Erntemonate für frischen Bärlauch. Mit unserer Bärlauchnudel haben Sie ein gesundes und sehr einfaches Gericht für Ihre Speisekarte. Servieren Sie dieses spezielle Frühjahrsgericht einfach mit etwas brauner Butter und einem frischen gemischten Salat. Mit Olivenöl serviert ist dieses Bärlauchtascherl ein 100% veganes Angebot für Ihre Gäste.

BÄRLAUCHNUDEL auf Rieslingrahm und Blattspinat

Es geht auch kreativer. Wie wäre es zum Beispiel mit dieser Einsendung zu unserem Kärntner Nudel-Award.

„BÄRLAUCHNUDEL auf Rieslingrahm und Blattspinat“

Klicken Sie einfach auf den Link und Sie kommen zum genauen Rezept für diese besondere Variante.

Wußten Sie, dass alle unsere Teigtascherln ohne Palmöl perfekt schmecken und wir auf Zusatzstoffe gänzlich verzichten – ganz und gar natürliche, regionale Lebensmittel.

Mit besten Grüßen
Ihr Brunner Kärntner Nudelteam
PS: Sollten Sie die Bärlauchnudel bei Ihrem Großhändler nicht finden, beliefern wir Sie ab 4 Karton auch gerne direkt.
Bezugsquellen: AGM-Gastro, Kröswang, Nähr-Engel, Wedl-Villach, Duschlbaur, Eiszeit, Tomberger, Egrifrost, Öller&Brandstätter, Kofler Frischdienst, Eurogast Speckbacher, Eurogast Zuegg, Transgourmet (Traun, Seiersberg und Villach), Kastner Krems, Kastner Zwettl, Eurogast Landmarkt
Unser aktueller Produktflyer zum »Download«

BRUNNER Kärntner Nudel - Brunner GmbH - Lessnig 2, 9753 Lind/Drau | FN 91946s | ATU 26244604 |

Die erste urkundliche Erwähnung der Kärntner Nudel stammt aus Spittal/Drau. » YouTube-Video «
» Newsletterabmeldung «