Wenn sich Spargel mit Kärntner Nudeln vermählt.

Lind/Drau, 8. April 2019

Sehr geehrte Damen und Herren!

Der erste heimische Spargel wurde im Lavantal bereits geerntet. Wie kann nun die wunderbare Verbindung mit gefüllten Teigtaschen gelingen? Eine kreative Möglichkeit wäre, die Kasnudel auf einem feinen Spargelragout zu servieren. Eine viel schnellere Variante wäre unsere Broccoli-Spargeltascherln einfach mit brauner Butter und Salat zu servieren.

Lassen Sie sich von den folgenden Vorschlägen inspirieren.

Kärntner Kasnudel auf Spargelragout
Kärntner Kasnudel auf Spargelragout

So könnten Sie die traditionellen Kasnudel zur Spargelzeit auf das Teller zaubern:

„KÄRNTNER KASNUDEL AUF SPARGEL-RAGOUT“

Klicken Sie einfach auf den Link und Sie kommen zum genauen Rezept für diese besondere Variante.

Broccoli-Spargeltascherl vegan
Broccoli-Spargeltascherl vegan

Wir haben aber auch ein herrliches Broccoli-Spargeltascherl für Ihre Gäste. Probieren Sie einmal den folgenden Vorschlag:

„BROCCOLI-SPARGELTASCHERL Knollensellerie / Wilder Broccoli / Himbeeren / grüner Apfel (VEGAN)“

Klicken Sie auch hier wieder auf den Link und Sie kommen zum genauen Rezept für diese tolle Zubereitung.

Alle hier abgebildeten Vorschläge sind natürlich auf die besondere Rezepturen unserer Füllungen abgestimmt.

Wussten Sie, dass alle unsere Teigtascherln frei von Palmöl sind und wir auf Zusatzstoffe gänzlich verzichten? Unsere Produkte sind einfach naturbelassene, regionale Lebensmittel!

Mit besten Grüßen
Ihr Brunner Kärntner Nudelteam
PS: Sollten Sie unser Broccoli-Spargeltascherl bei Ihrem Großhändler nicht finden, beliefern wir Sie ab 4 Karton auch gerne direkt.
Bezugsquellen: AGM-Gastro, Kröswang, Nähr-Engel, Wedl-Villach, Duschlbaur, Eiszeit, Tomberger, Egrifrost, Öller&Brandstätter, Kofler Frischdienst, Eurogast Speckbacher, Eurogast Zuegg, Transgourmet (Traun, Seiersberg und Villach), Kastner Krems, Kastner Zwettl, Eurogast Landmarkt
Unser aktueller Produktflyer zum »Download«

BRUNNER Kärntner Nudel - Brunner GmbH - Lessnig 2, 9753 Lind/Drau | FN 91946s | ATU 26244604 |

Die erste urkundliche Erwähnung der Kärntner Nudel stammt aus Spittal/Drau. » YouTube-Video «
» Newsletterabmeldung «