Kletzennudel

 

Nach Großmutter’s Rezept wird bei uns auch heute noch diese süße Spezialität der Kärntner Küche zubereitet. Die köstliche Fülle? Gedörrte Birnen (Kletzen), Topfen, Zimt und Zucker. Ein himmlisches Vergnügen!

 

Serviervorschlag

4 Stück Kletzennudel mit zerlassener Butter übergießen und mit Zimt und Zucker bestreuen. Mit einem Glas frischer, gekühlter Milch servieren.

 

Kochzeit

Nehmen Sie die tiefgekühltenTeigtaschen aus dem Beutel und geben Sie diese in bereits kochendes, gesalzenes Wasser. Dort lassen Sie die Nudel ca. 8 Minuten lang kochen. Anschließend herausheben und abtropfen lassen. Sie können die bereits gekochten Nudel vor dem Servieren auch noch in einer Pfanne mit etwas Butter anrösten.

 

Packung

Abgepackt zu 50 Stück im PE-Beutel